Ожегова Галина Анатольевна 100-593-771 Описание




Скачать 24.43 Kb.
Дата07.07.2016
Размер24.43 Kb.
Ожегова Галина Анатольевна

100-593-771

Описание

проверочных работ для учащихся по теме урока „Drei Schmetterlinge“

Прочитай текст с полным пониманием содержания и выполни задания, данные ниже:

Wir lesen das Märchen „Drei Schmetterlinge“

Drei Schmetterlinge


1. Drei Schmetterlinge, ein weißer, ein roter und ein glber, spielten im Sonnenschein. 2. Sie tanzten von einer Blume zu der anderen und freuten sich. 3.Aber da begann es plötzlich zu regnen. 4. Der Regen war stark und machte die Schmetterlinge naß. 5.Die Schmetterlinge wollten nach Hause fliegen, aber der Wind war sehr stark und sie konnten das nicht machen.

6. Sie flogen zu einer Tulpe und baten: „Liebe Tulpe, laß uns hinein. Wir sind ganz nass.“ 7. Die Tulpe aber antwortete: „Den roten und den gelben Schmetterling will ich hereinlassen. Aber den weißen nicht. Weiß ist nicht meine Farbe!“ 8.Da sagten der rote und der gelbe Schmetterling: „Nein, ohne unseren Bruder wollen wir nicht zu dir.“

9. Sie flogten zu einer weißen Lilie und sagten: „Gute Lilie, laß uns hinein! Es regnet so stark und wir sind naß.“ 10 .Die Lilie aber antwortete: „Den weißen Schmetterling will ich hereinlassen. Weiß ist meine Farbe. Aber den roten und den gelben nicht!“ 11.Da sagte der weiße Schmetterling: ....


  1. Was meint ihr, was sagte er? Wählt die richtige Antwort:

  1. Danke, liebe Lilie, ich komme schon.

  2. O, schön, es ist so naß und kalt hier!

  3. Nein, ohne meine Brüder will ich nicht zu dir! (1б.)

12. Und die Schmetterlinge flogten weiter.

13. Die Sonne hinter den Wolken hörte das alles. 14. Sie kamm schnell hervor, und es wurde wieder hell und warm. 15. Der Regen mußte weggehen. 16.Die Schmetterlinge freuten sich. 17.Sie tanzten und spielten bis zum Abend. 18. Dann flogten sie nach Hause. 19.Sie waren gute Freunde und wollten immer zusammen bleiben, denn Freundschaft und Liebe sind das Schönste auf der Welt.

2.Какой вопрос нельзя задать к тексту:


  1. Wohin flogten die Schmetterlinge am Abend?

  2. Wo liegte ihr Haus?

  3. Wie war das Wetter?

(1б.)

3. Какое утверждение не соответствует содержанию текста?

Die Tulpe aber antwortete:


  1. Weiß ist meine Farbe!

  2. Weiß ist nicht meine Farbe!

  3. Aber den weißen nicht! (1б.)

4. Выбери правильный вариант ответа на вопрос:

Wann flogten die Schmetterlinge nach Hause?



  1. während des Regens

  2. am Abend

  3. am Morgen (1б.)

5. Продолжи мысль в соответствии с содержанием текста.

Die Schmetterlinge waren gute Freunde und .....



  1. tanzten und spielten bis zum Abend.

  2. wollten nach Hause fliegen.

  3. wollten immer zusammen bleiben. (1б.)

6.Укажите номера предложений, в которых употребляются возвратные глаголы.

a) b) c) (1б.)

7. Какие временные формы употреблены в тексте?


  1. Präsens

  2. Präteritum

  3. Präteritum, Präsens

  4. Perfekt, Präsens (1б.)

8. Укажите номер предложения, в котором заключена основная мысль сказки. (1б.)

9.Поставьте номера вопросов в соответствии с ходом изложения:

....) Was sagte der weiße Schmetterling?

.....) Wievil Schmetterlinge flogten im Sonnenschein?

.....) Welche Farbe hatte Lilie? (1б.)

10. Какой из предложенных переводов наиболее точно отражает значение слова die Farbe в данном контексте:

а) цвет


b) краска (1б.)

Всего: 10 баллов



№ задания

1

2

3

4

5

6

7

8

9

10

всего

ответ


































баллы








































База данных защищена авторским правом ©uverenniy.ru 2016
обратиться к администрации

    Главная страница